Fragebogen 2016

Anlage
Auslegungsheizwert 9320 kJ/kg
Verbrennungseinheiten 2
Maximale Kapazität (technisch bzw. rechtlich) 270000 Mg/a
Sperrmüllzerkleinerung ja
Feuerung
Feuerung Walzenrost
Feuerraumgestaltung continuous current
Feuerraumgestaltung Babcock
Frischdampfdruck 40 bar
Frischdampftemperatur 400
Installierte Generatorleistung 22 MW
Rauchgasreinigungsverfahren Elektrofilter - Sprühtrockner - Elektrofilter - 2-stufige Naßwäsche - Rauchgaswiederaufheizung - Katalysator (Kombi-Kat) - Aktivkoks-Festbett-Filter (System Steinmüller)
Feuerungswärmeleistung der Gesamtanlage (Abfallnteil) 99 MW
Abfallannahme
Gemischte Siedlungsabfälle (nur ASN 200301) 100725 Mg/a
Sonstige aus Kapitel 20 (ausser gef. Abfälle und 200301) 6030 Mg/a
Durchschnittlicher Heizwert 10500 kJ/kg
Summe Einwohnerzahlen anliefernder Kommunen 462600
Emissionen
Wärme
Eigengenutzte Wärme 102000 MWh/a
Exportierter Prozessdampf 30000 MWh/a
Exportierte Wärme 106100 MWh/a
Strom
Exportierte Strommenge 87060 MWh/a
Teilnahme am Herkunftsnachweisregister ja
R1 Faktor im Bezugsjahr
Reststoffe
Eigene Schlackeaufbereitung ja
Emissionen
Reingasmenge (Summe alle Linien) 190600 Nm<sup>3</sup>/h
Kontinuierliche Hg-Messung ja
Konkrete Energieeffizienzsteigerung in Projektierung
Mitarbeiter
Alle Mitarbeiter am Standort (inkl. Nebenanlagen) 170
Anmerkungen

Artikelaktionen