ITAD-Podium auf der IFAT 2018

Vortagsunterlagen zum Download.

 

Auch in diesem Jahr ist die ITAD als Partner der Messe wieder mit einigen Mitgliedern, kooperierenden Verbänden und Branchenunternehmen dabei. Sie finden unseren großen Gemeinschaftsstand in Halle A4 (Standnummer 339/538).

Die IFAT findet vom 14. bis 18. Mai 2018 in der Messe München statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Gerne stellen wir Ihnen kostenlose Tagestickets zur Verfügung, schreiben Sie uns einfach an. Falls Sie bereits eine Gutscheinnummer erhalten haben, können Sie hier Ihr Tagesticket ausdrucken. Für die Anreise gibt es ein Kooperationsangebot der Deutschen Bahn. (Hin- und Rückreisepauschalen für 99 €)

Auf unserem Stand sind wieder viele interessante Vorträge und Diskussionen geplant. Alle Veranstaltungen (außer Freitag) finden auf dem ITAD-Stand Nr. 339/538 in Halle A4 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

I T A D - P O D I U M S D I S K U S S I O N E N

Programmflyer als PDF

Abfälle im Störfallrecht - Einstufung in Anhang I der 12. BImSchV

M o n t a g, 14.05.2018 | 16.00 Uhr
Impuls/Moderation: Carsten Spohn (ITAD)
Podium: Dr. Michael Oberdörfer (MULNV NRW), Sandra Giern (BDE), Benjamin Wiechmann (VCI), Dr. Georg Surkau (BMUB), Dr. Thomas Probst (BVSE)

BVT-Merkblatt Abfallverbrennung - Aktueller Stand und Auswirkungen

D i e n  s t a g,  15.05.2018 | 11.00 Uhr
Impuls/Moderation: Markus Gleis (Umweltbundesamt)
Podium: Dr. Andreas Neuss (BDSAV), Edmund Fleck (Martin GmbH), Dr. Jörg Six, Carsten Spohn (ITAD), Prof. Rudi Karpf (ete.a)

Rückstände aus der Thermischen Abfallbehandlung

D i e n  s t a g,  15.05.2018 | 14:00 Uhr
Moderation: Gerhard Meier, ITAD
Vortrag: Carsten Spohn (ITAD):
Unterschiedliche Wege der Einstufung von HMV-Schlacken ins Abfallverzeichnis
Vortrag: Dieter Kersting (C.C. Gruppe und IGAM):
Perspektiven der Schlackenverwertung
Vortrag: Dieter Kersting (C.C. Gruppe und IGAM):
Abfallverbringung in Bergwerke - Verwertung oder Beseitigung?

So nachhaltig ist die Thermische Abfallbehandlung - Aktueller Stand und Ausblick

M i t t w o c h, 16.05.2018 | 14.00 Uhr
Impuls: Martin Treder (ITAD)
Moderation: Dr. Martin Hellwig (Institut für Nachhaltigkeit)
Podium: Dr. Stephan Eickschen (AR der MVA Bonn), Manfred Reiche (HEB, Hagen), Katrin Büttner-Hoppe (ver.di), Michael Thews (MdB), Annette Bruhns (SPIEGEL-Redaktion), Christoph Bals (Germanwatch)

Herausforderung und Chance - zukunftsorientierte Aus-und Weiterbildung in der Thermischen Abfallbehandlung

M i t t w o c h, 16.05.2018 | 16.00 Uhr
Impuls: Ernst Michael Züfle (Kraftwerksschule)
Moderation: Gerhard Meier (ITAD)
Podium:Ernst Michael Züfle (KWS), Johannes Brühl (GfA Olching), Katrin Büttner-Hoppe (ver.di), Conrad Tschersich (AWG Wuppertal), Karl-Heinz Müller (EEW)

Vorstellung UFO-Sachverständigengutachten "Evaluation neuer Entwicklungen bei alternativen Thermischen Abfallbehandlungsanlagen mit Schwerpunkt Verölungs-Verfahren" [GUTACHTEN]

D o n n e r s t a g,  17.05.2018 | 11.00 Uhr
Moderation: Markus Gleis (UBA)
Vortrag: Prof. Peter Quicker (Qonversion), Dr. Martin Pohl (ENVERUM)

Alternative Fakten in der Abfallwirtschaft - Interessen, Tatsachen und gefühlte Wahrheiten in den Medien

D o n n e r s t a g, 17.05.2018 | 14.00 Uhr
Impuls/Moderation: Marcus Franken (Ahnen & Enkel)
Podium: Peter Werz (Leiter Kommunikation EEW), Stephan Krafzik (320°), Heike Holdinghausen (taz), Carina Schmidt (Allgemeine Zeitung)

Die Vorgaben des Circular Economy Package - ein echter Fortschritt?

D o n n e r s t a g, 17.05.2018 | 15:30 Uhr
Impuls: Dr. Andreas Jaron (BMUB)
Moderation: Carsten Spohn, ITAD
Podium: Eveline Lemke (Wirtschaftsministerium RP a.D.), Dr. Ella Stengler (CEWEP), Dr. Andreas Jaron (BMUB), Bernard Kemper (EEW), Eric Rehbock (BVSE), Dr. Holger Thärichen (VKS im VKU)

B4-Hallenforum: Heutiger und zukünftiger Stellenwert der TAB

Prognos Statusreport, UBA-Studie, Energieprojekte
F r e i t a g, 18.05.2018 | 11:00 Uhr
Vortrag: Dr. Bärbel Birnstengel (Prognos AG):
Statusreport und Branchenentwicklung
Vortrag: Prof. Peter Quicker (Qonversion):
Energieerzeugung aus Abfällen
Vortrag: Martin Treder (ITAD):
Der Weg zur Multi-Output-Anlage

V e r a n s t a l t u n g e n  d e r  M i t a u s s t e l l e r

Das SOLVAir®-Verfahren mit Natriumbicarbonat - Alle Vorteile auf einen Blick

D i e n s t a g, 15.05.2018 | 16.00 Uhr
Solvay Chemicals GmbH

InwesD Deponiefrühstück

"Nachhaltigkeit und Deponie - Widerspruch oder Wirklichkeit"

M i t t w o c h, 16.05.2018 | 10.30 Uhr

Moderation: Hartmut Haeming (InwesD e.V.)
Podium: Dr. Helge Wendenburg (BMU), Gunther Wolff (EU-Kommission, GD Umwelt), Catrin Schiffer (BDI), Prof. Dr. Thomas Pretz (RWTH Aachen)

Langfristige Gewährleistung der Entsorgungssicherheit in Hamburg - Zentrum für Ressourcen und Energie (ZRE)

D o n n e r s t a g, 17.05.2018 | 10.30 Uhr
Vortrag: Prof. Dr. Rüdiger Siechau (Stadtreinigung Hamburg)

>> alle Anlagen (Vollbild)

Artikelaktionen