Eckpunkte zur Förderung des KWK-Betriebes bei Thermischen Abfallbehandlungsanlagen

ITAD-Anregungen zur Novellierung des KWKG

Um den zukünftigen Herausforderungen des Energiemarktdesigns – insb. die Verknüpfung von Wärme/Kälte und Strom – zu begegnen, muss die aktuelle Förderung für KWK-Anlagen, insbesondere für modernisierte und nachgerüstete Anlagen erhöht werden. Wie aktuelle Studien zeigen, ist bereits der derzeitige Erhalt der KWK-Kapazitäten aufgrund des Energiemarktes eine große Herausforderung. Daher gilt es, nicht nur Neuinvestitionen bzw. Modernisierung und Nachrüstungen zu fördern, sondern auch den Bestand an KWK-Anlagen zu sichern.

ITAD-Anregungen zum KWKG [PDF]

Artikelaktionen