Fragebogen 2020

Anlage

Auslegungsheizwert 15000 kJ/kg
Verbrennungseinheiten (Kessel) 2 Anzahl
Maximale Kapazität 320000 Mg/a

Feuerung

Frischdampfdruck 60 bar
Frischdampftemperatur 420
Installierte Generatorleistung lt. Typenschild (brutto) 33 MW
Feuerungswärmeleistung der Gesamtanlage (Abfallteil) 130 MW

Abfallannahme

Gemischte Siedlungsabfälle (nur ASN 200301) 0 Mg/a
Alle gefährlichen Abfälle 0 Mg/a
ASN 191210 und 191212 234551 Mg/a
Klärschlamm (Anliefergewicht) 5465 Mg/a
Durschnittl. TS-Gehalt 25 %
ASN alle sonstigen (bisher nicht aufgeführt) 35672 Mg/a
Summe Abfallanlieferung 301573 Mg/a
Abfälle aus dem Ausland (in Gesamtsumme bereits enthalten) 20840 Mg/a

Fremdenergieeinsatz

Strom 4093 MWh/a
Heizöl 2464 MWh/a
Sonstige (Art) Druckluft

Wärme

Exportierter Prozessdampf 91556 MWh/a

Strom

Produzierte Strommenge 191120 MWh/a
Exportierte Strommenge 171979 MWh/a

Reststoffe

Rost- und Kesselasche direkt nach Entschlacker (ASN 190112/190111) 87969 Mg/a
Filterstäube aus der Abgasreinigung/ Raugasreinigungsprodukte (ASN 190107/190113) 17960 Mg/a

Emissionen

Durchschnittl. spez. Reingasmenge (Jahresdurchschnitt bei Kesselbetrieb, Durschnitt über alle Linien) 235920 Nm³/h (tr.)
Kontinuierliche Hg-Messung ja

Mitarbeiter

Alle Mitarbeiter für TAB (inkl. Nebenanlagen) 37