Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite

Aktuelles

Herzlich Willkommen bei der Interessengemeinschaft der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland e.V.

ITAD vertritt die Interessen der Betreiber und Eigentümer der thermischen Abfallbehandlungsanlagen (klassische Siedlungsabfall-Verbrennungsanlagen, Ersatzbrennstoffkraftwerken und Klärschlammverbrennungsanlagen).

ITAD ist die Vereinigung nahezu aller klassischer deutschen Siedlungsabfallverbrennungsanlagen und vieler EBS-Anlagen. Es werden die Interessen der Umwelt sowie der Gebührenzahler, von Gewerbe und Industrie im Verhältnis zu Öffentlichkeit, Politik und Behörden gefördert und die Interessen der Mitglieder in der EU, in Deutschland und in den Bundesländern vertreten. ITAD informiert über die Vorteile thermischer Abfallbehandlungsanlagen im Verhältnis zu anderen Verfahren der Abfallbehandlung durch Öffentlichkeitsarbeit, Forschungsvorhaben und vieles mehr.

Innovationen für die Kreislaufwirtschaft

22.06.2017 von 10:00 bis 17:00 SASE Iserlohn,

Jahresveranstaltung des des „Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft e.V.“ (KdK) zusammen mit dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und in Kooperation mit dem „Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft NRW“ (KNUW)

Innovationen für die Kreislaufwirtschaft - Mehr…

Abfallpolitische Kernforderungen

Fünf Schritte für eine zukunftsfähige Kreislaufwirtschaft

Abfallpolitische Kernforderungen - Mehr…

Studie 'Beitrag Thermischer Abfallbehandlungsanlagen zur Energiewende'

Energybrainpool untersucht im Auftrag von ITAD den Stellenwert und das Potential der Anlagen im Strom- und Wärmemarkt bis 2030.

Studie 'Beitrag Thermischer Abfallbehandlungsanlagen zur Energiewende' - Mehr…

Sachstand zu den alternativen Verfahren für die thermische Entsorgung von Abfällen

UBA-Texte | 17/2017 Dr. Peter Quicker, Florian Neuerburg, Yves Noël, Adrianna Huras, Ralf Georg Eyssen, Dr. Helmut Seifert, Dr. Jürgen Vehlow, Dr. Karl Thomé-Kozmiensky

Sachstand zu den alternativen Verfahren für die thermische Entsorgung von Abfällen - Mehr…

Verwertung von Polystyrol- Schaumstoffabfällen mit HBCD

Untersuchung zur energetischen Verwertung von expandiertem Polystyrol-Schaumstoff (EPS) und extrudiertem Polystyrol-Schaumstoff (XPS), die als Flammschutzmittel Hexabromcyclododecan (HBCD) enthalten, durch die Mitverbrennung in der Abfallverbrennungsanlage für kommunale Abfälle der Stadt Würzburg

Verwertung von Polystyrol- Schaumstoffabfällen mit HBCD - Mehr…

Artikelaktionen

Mitglieder

kleine übersichtskarte

Bildungsmaterialien

Kooperationen

30 Mai VKU Res.-Schutz und -Eff.
12/13. Juni VIVIS Berliner Konferenz
22 Jun KdK Innovationen für die KrW
26 Sep ITAD-VDI Thermische AbfBeh.

(Ermäßigungen für ITAD-Mitglieder)

Kooperationen
Dutch Waste Management Association